Stabilisieren

nach Abschluss der Behandlung 

Wenn der aktive Teil der Behandlung abgeschlossen ist, sollte unbedingt eine Stabilisierung der erreichten Zahnstellung durchgeführt werden. Direkt nach der Behandlung ist die Stellung der Zähne noch relativ labil und die Zähne haben den Drang, sich wieder in ihre alte Position zurückzubewegen. Mit unsichtbar an der Zahninnenseite befestigten Retainern aus Metall oder mit herausnehmbaren Retentionsgeräten, die über einen längeren Zeitraum getragen werden müssen (meist nachts), wird sicher gestellt, dass Ihr neues schönes Lächeln dauerhaft bleiben kann.

 


zurück


Corona – Praxis geöffnet

Liebe Patienten, liebe Eltern,

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen.

Entsprechend den Vorgaben des RKI haben wir den Praxisbetrieb angepasst:

Die Anzahl der Termine pro Tag ist reduziert, so dass sich immer nur eine kleine Anzahl von Patienten in den Praxisräumen aufhält.

In der Praxis, sowie im Wartebereich achten wir auf einen maximalen Abstand zwischen den Patienten - nach Möglichkeit vermeiden wir Wartezeiten komplett.

Jeder Patient hat sein Behandlungszimmer für sich alleine.

Fortlaufendes Lüften und Desinfizieren der Praxis sind selbstverständlich.

Die Praxis ist zu den üblichen Sprechzeiten geöffnet.

Ihr Praxisteam Dr. Ermel.